Reduzierte Hülle mit innerer Große

Reduzierte Hülle mit innerer Große

Einfamilienhaus einmal etwas anders

die homify Redaktion berichtet darüber unter dem link >>>

https://www.homify.de/ideenbuecher/7062288/klar-designtes-einfamilienhaus-wirkt-von-aussen-klein-ueberrascht-innen-aber-mit-grosszuegigkeit

Der Bauherr wünschte sich für die äußere Erscheinungsform ein einfaches, klares Design – ein kellerloses Haus mit Satteldach, aber ohne Dachvorsprung. Damit gliedert sich das Haus homogen + selbstbewusst in die umgebende Einfamilienhausstruktur ein.

Das rechteckige Bauvolumen wird auf das West-Ost ausgerichtete längliche Grundstück, für einen hohen Südsonnenanteil soweit zulässig nach Nordwesten gesetzt.

Im Erdgeschoß sind neben Haustechnik, Bad/WC eine Speis als Durchlader zur Küche - diese offen zum Essbereich, daran anschließend der Wohnbereich mit Kachelofen.

Ein Ausschnitt im Südosteck, gliedert diesen Bereich und schafft einen gemütlichen, gedeckten Außenbereich.

Eine mittige einläufige Treppe führt ins Obergeschoss mit den Schlaf, Sanitärräumen und Kinderzimmern.

Ein unerwartetes Gefühl der Weite und Freiheit überkommt einem beim Hinaufschreiten ins helle Stiegenhaus.

Dieses ist bis unter das Satteldach offen und weitet sich nach dem begehen einer luftigen Holztreppe südlich zu einer Galerie.

Die Süd-Dachflächenfenster dieses Mehrwertraumes sorgen für ein lebhaftes, permanent wechselndes Licht und Schattenspiel.

Die exakte Fenstergliederung verleiht dem Haus eine reduzierte Klarheit. Durch die Verwendung sehr großer Fensterelemente wirkt die Größe das Hauses in der Aussen-Wahrnehmung verkleinert.

Nach Durchschreiten der sehr gemütlichen Erdgeschoßwohnebene stellt das Haus durch die unvermutete innere Größe +Differenziertheit der Erschließung einen innovativen und selbstbewussten Beitrag im hochwertigen Einfamilienhausbau dar.

Einen Statement des Bauherren lesen Sie bitte unter news + Rezensionen - Rezension Neubau Einfamilienhaus.

 

Planung: 2017

Bezug:    2019

 

 

Galerie
archipur | ARCHITEKT DI CHRISTIAN FARCHER | staatlich befugter und beeideter Ziviltechniker

archipur bei homify